"BEWEGUNG"  - Ausstellung mit IDEA-Kunstverein  -  in 36088 Hünfeld,   Hersfelderstraße 25   -  bis 7. Mai 2017

Galerie im Glockengasbehälter präsentiert 22 Künstler des IDEA Kunstvereins

Kleiner Einblick in Galerie Glockengasbehälter am Museum Modern Art in 36088 Hünfeld

BEWEGUNG

Feine und grobe Spachtelmasse, darüber Acryl-Lasuren.   XL - Leinwand - Meter mal Meter.
Feine und grobe Spachtelmasse, darüber Acryl-Lasuren. XL - Leinwand - Meter mal Meter.

"Bewegung im Orbit"  

Das Krakelee im Bildhintergrund deutet auf die Ausdehnung - (Bewegung) des Universums,

Körnige Spachtelmasse "explodiert" aus einem leuchtenden Zentrum, während sich Dunkelwolken wabernd ausbreiten.

Die leuchtenden Gasnebel  und Reflexionsnebel sind durch mehrfach,

übereinander gelegte Acryl-Farblasuren "in Bewegung" gebracht.

Dieses Leuchten bewegt sich in Wellenlängen und Lichtjahren auf uns zu.

 

Künstlerin und Vereinsvorsitzende Ingrid Hess (links oben), eröffnete die Gemeinschaftsausstellung

" BEWEGUNG" des IDEA-Kunstvereins. Die Künstlerinnen Ingrid Ulbig und Dagmar Schröder,

sowie Künstler Günter Blechschmidt, erläuterten ihre Gedanken zum Thema Bewegung in Beziehung zu Ihren Werken.

In der Ausstellung in Galerie im Glockengasbehälter, können Sie mehr darüber erfahren:

Sie sind bis zum 7. Mai - Donnerstags bis Sonntags - von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr willkommen.

Besuchen Sie auch das Museum Modern Art, nebenan im alten Gaswerk -  Kurator Günter Liebau.

 

Über jede Nachricht freue ich mich auch:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.